Aktuelles

Nachrichten | Informationen | Termine

Zurück
2018-11-27 Fabian Gramling Tag der freien Schulen Lichtenstern-Gymnasium_HP

29. November 2018

„Tag der freien Schulen“ – Fabian Gramling informiert sich über vielfältiges Bildungsangebot

Der CDU-Landtagsabgeordnete Fabian Gramling hat den jährlichen „Tag der freien Schule“ für einen Besuch beim Evangelischen Lichtenstern-Gymnasium in Sachsenheim genutzt.

Mit Schulleiter Reinhart Gronbach ging es in der Schule durch mehrere Lernräume wie das „Forum Technik“, in dem die Gymnasiasten eine technische Grundbildung an die Hand bekommen sollen, oder den „Raum der Ökonomie“, wo Schülerinnen und Schüler an einem Konzept zur Schaffung eines nachhaltigen Schulalltages arbeiteten.

Natürlich wird am Lichtenstern-Gymnasium auch Mathematik, Deutsch, Physik oder Sport unterrichtet. Die gesetzliche Aufgabe in Schulen in freier Trägerschaft ist es jedoch, das staatliche Schulangebot nicht zu kopieren, sondern durch alternative Bildungsangebote zu ergänzen. „Mir gefällt besonders, dass den Schülerinnen und Schülern vielfältige zusätzliche Bildungsangebote gemacht werden. Damit werden optimale Entwicklungsmöglichkeiten eröffnet“, resümiert Fabian Gramling. Der jährliche Tag der freien Schulen biete eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen und zum Austausch über die Vielfalt der Bildungslandschaft. „Wir müssen im Auge behalten, dass jeder zehnte Schüler in Baden-Württemberg eine freie Schule besucht. Freie Schulen tragen einen bedeutsamen Teil der Bildungsarbeit hierzulande“, so Fabian Gramling.