Aktuelles

Nachrichten | Informationen | Termine

Zurück
2019-06-17 Fabian Gramling MdL_ Fa. Lindenlaub_HP

11. Juli 2019

„GaLaBau trifft Politik“: Fabian Gramling absolviert Politikerpraktikum bei der Lindenlaub GmbH in Murr

Der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg (VGL-BW) hat den CDU-Landtagsabgeordneten Fabian Gramling im Rahmen der Aktion „GaLaBau trifft Politik“ zum Politikerpraktikum beim Garten- und Landschaftsbaubetrieb Lindenlaub in Murr eingeladen. Neben einem Gespräch über die aktuellen Herausforderungen der grünen Branche mit den beiden Unternehmern Ute Lindenlaub-Knoll und Timo Knoll sowie Marco Borke, VGL-BW, packte Fabian Gramling auch richtig mit an.

Im Zentrum des Gesprächs mit Fabian Gramling standen Themen, wie bspw. mehr Grün in die Städte zu bringen, die zunehmende Bürokratisierung für GaLaBau-Unternehmen, die Aus-/Fort- und Weiterbildung sowie Integration geflüchteter Menschen in der Branche. Fabian Gramling hat an diesem Tag, anders als sonst im Landtag, etwas sofort Sichtbares mit seinen Händen geschaffen und ist überzeugt: „Natur-und Artenschutz fängt im eigenen Garten und vor der Haustüre an. Reden kann jeder, es muss aber auch Menschen geben die aktiv anpacken. Umso wichtiger ist es, dass wir dem Garten- und Landschaftsbau von politischer Seite weiterhin den Rücken stärken – vom Bürokratieabbau bis hin zur Sicherung von Fachkräften.“

„GaLaBau trifft Politik“

Im Rahmen des Programms „GaLaBau trifft Politik“, initiiert vom Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg, besuchen Abgeordnete die „GARTENWELTEN“ der Bundesgartenschau Heilbronn oder absolvieren ein Praktikum bei einem GaLabau-Betrieb in ihrem Wahlkreis, und haben so die Möglichkeit sich über die Belange der grünen Branche auszutauschen.

Bild (Quelle VGL BW): Fabian Gramling MdL im Einsatz und Gespräch mit GaLaBau-Unternehmer Timo Knoll (rechts).