Blog

Meine Gedanken zu diesem und jenem.

Zurück
Bild Weihnachten 2 geschnitten

19. Dezember 2018

Blog #17: „Neues Jahr, neues Glück?“ – Weihnachts- und Neujahrsgruß von Fabian Gramling

Liebe Freundinnen und Freunde,

die CDU hat 2018 mit einer Sternstunde innerparteilicher Demokratie beendet, von der andere Parteien nur träumen können. Drei äußerst fähige Kandidaten haben sich für den Bundesvorsitz der CDU beworben. Die prall gefüllten Hallen bei den deutschlandweiten Regionalkonferenzen haben die Aufbruchsstimmung in unserer Partei verdeutlicht. Diese Dynamik muss genutzt werden, um Glaubwürdigkeit und Vertrauen in der Bevölkerung zurückzugewinnen. Dass das nicht von heute auf morgen geht, muss uns allen klar sein. Der neue Bundesvorstand hat die Aufgabe das Profil der Partei nach außen hin schärfen und die CDU von politischen Mitbewerbern abzuheben. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten Klartext bei Migration, Klimawandel, Rente oder sozialer Absicherung.

Im Land haben wir in 2018 viel vorangebracht. Wir haben die Qualität in der Bildung weiter gestärkt, die Sicherheit erhöht, Schulden abgebaut, die Investitionen in den Straßenbau erhöht und das Bauen einfacher gemacht.

Im neuen Jahr stehen mit der Europa- und Kommunalwahl wichtige Wahlen vor der Türe. Der Spruch „Neues Jahr, neues Glück?“ – darauf werde ich mich nicht verlassen. Glück muss man sich erarbeiten, also lassen sie uns gemeinsam weiterarbeiten – für das Land und für unsere CDU!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen in 2019!

Ihr Fabian Gramling