Aktuelles

Nachrichten | Informationen | Termine

Zurück

5. Februar 2016

Gramling lädt zum Wirtschaftsgespräch

Auf Einladung des CDU-Landtagskandidaten Fabian Gramling und der CDU Mittelstandsvereinigung kam der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus MdB, in das Autohaus Weller nach Bietigheim-Bissingen. Der ausgewiesene Fachmann für finanz- und wirtschaftspolitische Fragestellungen überzeugte mit einer engagierten Rede über die Themen Gründungskultur, Erbschaftsteuer und Innovationsfähigkeit.

„Eigenverantwortung und Leistung muss sich lohnen“, stellte Fabian Gramling gleich zu Beginn der Veranstaltung klar. „Der Erfolg Baden-Württembergs ist im Wesentlichen auf die Innovationsfähigkeit der Unternehmen und Menschen zurückzuführen. Unsere vergangenen Erfolge zu verwalten ist zwar einfach, gefährdet jedoch unseren Wohlstand von morgen“, wies Fabian Gramling auf die bevorstehenden Aufgaben hin.