Aktuelles

Nachrichten | Informationen | Termine

Zurück

27. September 2016

Kleine Anfrage zur Pflegesituation im Wahlkreis Bietigheim-Bissingen

Dank der hervorragenden Lebensbedingungen und der guten ärztlichen Versorgung in unserem Land werden die Menschen immer älter. Die Betreuung und Pflege älterer Menschen und Menschen mit Behinderung ist eine der großen Herausforderungen der Zukunft an unsere Gesellschaft. Dabei werden die stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen und Wohngemeinschaften künftig noch stärker als bislang Versorgungsaufgaben übernehmen müssen. Die Ergebnisse der Enquetekommission „Pflege in Baden-Württemberg zukunftsorientiert und generationengerecht gestalten“ der vergangenen Legislaturperiode, haben gezeigt, dass sowohl Pflegeplätze als auch Pflegepersonal fehlen und sich diese Entwicklung in den kommenden 30 Jahren noch verschärfen wird.

Aus diesem Grund hat Fabian Gramling eine Kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt, die einen Überblick über die aktuelle Pflege- und Versorgungssituation in seinem Wahlkreis Bietigheim-Bissingen abklären sollte. „Pflege geht uns alle an! Deshalb werde ich auch am 20. Oktober 2016 bei den Pflegeengeln in Steinheim ein Pflegepraktikum absolvieren. Ich erhoffe mir einen Einblick in die tägliche Arbeit, die Erfordernisse und Bedürfnisse des Pflegepersonals und der Pflegebedürftigen“, sagte Gramling.

Kleine Anfrage (16.09.2016): Pflegesituation im Wahlkreis Bietigheim-Bissingen